EM 2024 Tipps

Österreich – Belgien Tipp, Prognose & Quoten | 13.10.2023

Aktualisiert Okt 13

Thorsten Amberger

Von Thorsten Amberger

Sportwetten-Experte

Österreich Belgien TippKann Österreich (im Bild: Nicolas Seiwald) leicht favorisierte Belgier überrumpeln? (© IMAGO / Bildbyran)
 

Österreich – Belgien Tipp

EM 2024 Qualifikation, Freitag, 13.10.2023 um 20:45 Uhr (Live im TV)

Die EM-Qualifikation biegt in diesen Tagen auf die Zielgerade ein und bringt in Gruppe F mit dem Duell zwischen Österreich und Belgien den Showdown um den ersten Tabellenplatz.

Mit 13 Zählern liegen beide Teams aktuell gleichauf an der Tabellenspitze und können den Fokus vollends auf den Gruppensieg legen. Die „Verfolger“ aus Schweden, Aserbaidschan und Estland sind schließlich bereits vorentscheidend ins Hintertreffen geraten.

In meinem Österreich Belgien Tipp werde ich neben meiner Hauptwette „Beide Teams treffen“ (1,73 @Oddset) zahlreiche Tipp-Alternativen anführen, die allesamt auf der Grundlage einer ausgeglichenen Partie basieren.

Ich gehe nämlich davon aus, dass das ÖFB-Team den spielstarken Belgiern von Beginn an die Stirn bieten kann und hervorragende Chancen besitzt, sich als Gruppenerster für die EURO 2024 zu qualifizieren.

 

Österreich – Belgien Tipp – Inhalt

 

 

Aktuell befindet sich das Team von Ralf Rangnick schließlich in einer äußerst stabilen Phase und dürfte den leicht favorisieren Belgiern einen heißen Fight liefern.

Dass ich einen österreichischen Heimsieg für Freitagabend dennoch nicht zum Kreis der Value-Bets zähle, hat einen einfachen Grund.

Kapitän und Führungsfigur David Alaba wird die Partie (und auch das Spiel gegen Aserbaidschan) verletzt verpassen, was als erhebliche Schwächung angesehen werden muss. Müsste ich mich also für einen klassischen 1×2-Tipp entscheiden, würde ich mich für ein Remis aussprechen.

Wie die Quotenlage sich allgemein darstellt und warum auch das Hinspiel einen belastbaren Fingerzeig für das anstehende Duell liefert, erläutere ich nun in meiner Österreich Belgien Prognose.