Sportwetten News

Formel 1-Weltmeister Max Verstappen privat: Vermögen, Freundin, Privatjet & Katzen

Aktualisiert Mrz 22

Thomas Haider

Von Thomas Haider

Sportwetten-Experte

max verstappen vermögen
Bild: Wie tickt Formel 1-Hero Max Verstappen privat? Seine Freundin, sein Privatjet, sein Vermögen und das Geheimnis seiner Nummer 33 (© IMAGO / PanoramiC)

 

So tickt Formel 1-Supertar Max Verstappen

 

Eine Bestmarke hat Max Verstappen bereits: Er ist der jüngste Formel-1-Fahrer aller Zeiten: Sein erstes Rennen in der Königsklasse bestritt der Niederländer mit gerade einmal 17 Jahren und 163 Tagen.

Das heißt: Mad Max fuhr zu einem Zeitpunkt in der Formel 1, als er noch gar keinen Führerschein hatte!

Nun hat Verstappen das nächste Kapitel Motorsport-Geschichte geschrieben und ist der erste holländische Formel 1-Weltmeister.

Wie tickt der 24-jährige F1-Superstar privat? Sein Jet, seine Freundin, sein Vermögen und warum er bis zu seinem WM-Titel mit der Nummer 33 gefahren ist.

 

Max Verstappen privat: Eltern & Herkunft

Max Verstappen wurde nicht mit der Muttermilch aufgezogen, sondern mit Benzin.

Sein Vater ist der ehemalige Formel-1-Fahrer Jos Verstappen, der in seiner Karriere 107 Rennen in der Königsklasse des Motorsports gefahren. Auch seine Mutter Sophie kommt aus dem Motorsport, sie war früher Kart-Fahrerin. Wie auch schon ihr Vater Robert Kumpen.

Da seine Mutter Sophie aus Belgien stammt und Max im belgischen Hasselt geboren wurde, ist er halber Belgier.

Verstappen besitzt deshalb sowohl einen niederländischen als auch die belgischen Passe, da er aber mit einer niederländischen Rennlizenz an Wettbewerben teilnimmt, fährt er im Mortorsport als Niederländer.

Seine Karriere ging rasant voran: 2013 wurde er Kart-Weltmeister, im selben Jahr wechselte er in die Formel 3. Nachdem er 2014 den 3. Gessamtrang holte, wechselte er 2015 in die Formel 1 zu Torro Rosso – und wurde damit als 17-Jähriger der jüngste Formel 1 Fahrer aller Zeiten.

Sein Sieg beim Großen Preis von Spanien 2016 machte den damals 18-Jährigen zum jüngsten Rennsieger der Formel-1-Geschiche.

Kein Wunder, dass bei so einem Karriereverlauf keine Zeit für die Schule geblieben ist. Verstappen: „Wenn du es in der Schule nicht aushältst, dann musst du einen anderen Weg finden, deinen Lebensunterhalt zu verdienen.“ Und das hat er…

 

Steckbrief Max Verstappen: Eltern, Größe, Wohnort

Name:Max Emilian Verstappen
Geboren am:30.09.1997
Geburtsort:Hassel (Belgien)
Nationalität:Belgien und Niederlande
Eltern:Sophie und Jos
Wohnort:Monte Carlo
Größe:1,81m
Beruf:Rennfahrer
Familienstand:ledig, Freundin Kelly Piquet
Instagram:maxverstappen1

 

Max Verstappen: Gehalt und Vermögen des F1-Superstars

Max Verstappen ist einer der besten Formel 1-Fahrer der Welt geworden und das zeigt sich auch bei seinem Einkommen. Er ist mitlerweile Multi-Millionär.

Bei Red Bull Racing hat das Verstappen Gehalt pro Saison etwa 25 Millionen Dollar betragen. Damit ist er in der Liste der bestbezahltesten Formel-1-Fahrer direkt hinter Lewis Hamilton auf Platz 2.

Jetzt wird das Verstappen Gehalt noch einmal angehoben: „Mad Max“ hat seinen Vertrag bei Red Bull Racing bis 2028 verlängert und verdient jetzt ca. 30 Millionen Dollar pro Jahr. Am Ende dieses Vertrages ist Verstappen 31 Jahre alt und sein Vermögen um 210 Millionen (!) Dollar angewachsen.

Theoretisch beträgt die Verstappen Gage bei 22 Saison-Rennen somit etwa 1,3 Millionen Dollar pro Rennen – egal, ob er gewinnt oder in Runde 1 ausscheidet…

 

Alle Formel 1 Fahrer Gehälter

 

Das Verstappen Gehalt war allerdings schon in seinen Formel 1-Anfängen hoch, als er noch nicht einmal volljährig war: Bereits bei seiner Vertragsunterzeichnung beim Red-Bull-Juniorenteam Toro Rosso betrug sein Jahresgehalt satte 12 Millionen Euro. Mehr als so manch gestandender F1-Profi jetzt kassiert.

Mit so einem üppigen Gehalt überrascht es nicht, dass auch das Gesamtvermögen des Niederländers in ähnlichen Sphären befindet. Geschätzt wird das Max Verstappen Vermögen mittlerweile aktuell auf über 60 Millionen Dollar.

Neben dem Formel 1 Gehalt setzt sich das Verstappen Einkommen noch aus diversen lukrativen Sponsorverträgen zusammen.

Dabei handelt es sich neben Red Bull um den niederländischen Kabelnetzbetreiber Ziggo, die Supermarktkette Jumbo, die Modemarke G-Star Raw und den Online-Gebrauchtwagenhändler CarNext. Es ist jedoch nicht bekannt, wie viel er durch diese Werbeeinnahmen zusätzlich verdient.

Aber: Diese Werbeverträge steigern das Verstappen Gehalt noch einmal um ein paar Millionen Euro pro Jahr wodurch auch ein Vermögen weiter wächst.

 

Max Verstappen Freundin Kelly hat ein Kind eines Formel 1-Kollegen

Seit 2020 ist Max Verstappen mit Kelly Piquet, der Tochter des ehemaligen Formel-1-Fahrers Nelson Piquet, liiert.

Das Pikante dabei: Verstappen trat 2016 nicht nur im Red Bull-Cocpit die Nachfolge von Daniil Kvyat an, sondern auch privat: Kelly Piquet war vor Verstappen von 2016 bis 2019 mit Kvyat liiert – und die beiden haben zusammen auch ein Kind, Tochter Penelope.

Die Verstappen Freundin Kelly Piquet wurde im deutschen Homburg geboren und ist neun Jahre älter als Verstappen und arbeit als Model, Influencerin und Social Media-Expertin. In dieser Funktion arbeitete sie für die Formel E.

Bevor die aktuelle Verstappen Freundin Kelly hieß, war der Niederländer mit einer Deutschen zusammen: Mit Dilara aus München.

 
max verstappen vermögen freundin
Bild: Max Verstappen mit Freundin Kelly Piquet. (© SEBASTIEN NOGIER / AFP / picturedesk.com)

 

Luxus pur: Wohnort Monte Carlo

Verstappen und Freundin Kelly Pique wohnen dort, wo die meisten Formel 1-Fahrer leben: In Monte Carlo.

Um überhaupt ein Bankkonto in Monaco eröffnen zu können, muss man 400.000 US-Dollar (ca. 367.000 Euro) besitzen. Kleingeld für „Super Max“, der bereits als 18-Jähriger genug verdiente, um im Fürstentum sesshaft zu werden.

Hauptgrund für seinen Umzug war, so verriet er einmal, das bessere Wetter: „Es ist wärmer. Dort kann ich besser trainieren. Im Winter ist es in Belgien zu kalt.“ Und die Steuerbehörden sind hier auch viel gnädiger.

Auf seinem Balkon hat er sich sogar ein eigenes Fitnessstudio eingerichtet – Training mit Blick aufs Meer. Aber er joggt auch gerne am durch die hügeligen Pfade des Fürstentums – und auch mit dem Rennrad ist er rund um Monte Carlo oft zu Trainingszwecken unterwegs.

Angenehmer Nebeneffekt: Die Formel 1-Strecke von Monte Carlo kennt er somit in- und auswendig.

 

Die Verstappen Karriere in der Formel 1

Rennstall:Red Bull Racing
Starts:140
Siege:19
Podestplätze:55
Pole-Position:12
Schnellste Runde:14
WM-Bilanz:Weltmeister 2021, 2x Dritter (2019, 2020)
Stand: Ende 2021
 
Formel 1 Weltmeister Quoten

 

Der Verstappen Privatjet – Red Bull verleiht ihm wirklich Flügel

Mit dem Verstappen Gehalt und Vermögen kann sich der Formel 1-Superstar nicht nur eine Meerblick-Wohnung in Monte Carlo leisten, sondern auch etwas ganz besonderes leisten: Einen Privat-Jet!

Das Flugzeug des Typs Falcon-900EX kostete etwa 14 Millionen Euro und bietet bis zu zwölf Personen Platz. Der Unterhalt für den Verstappen Privatjet liegt bei etwa einer Million Euro pro Jahr. Gekauft hat sich „Mad Max“ den Luxus-Jet von Richard Branson (71).

Zwei Sitze lassen sich im Verstappen Jet auch in Betten umwandeln, so dass dauch mal ein Nickerchen möglich ist, wenn er von Rennen zu Rennen fiegt.

In den Genuss des Verstappen Privatjet kommen aber auch seine Formel1-Kollegen – hie und da zumindest. So durfte auch schon McLaren-Pilot Daniel Ricciardo mit dem Holländer mitfliegen.

Und sollte nach einem Rennen zu wenig Zeit bleiben, einen Sieg gebührend zu feiern, kann die Party auch direkt im eigenen Jet steigen. An Bord befindet sich eine kleine Bar, in welcher sich der eine oder andere Champagner kaltstellen lässt.

 

Lewis Hamilton privat

 

5 Fun Facts über Max Verstappen

⇨ Die Band „Pitstop Boys“ widmete ihm den Schlager-Song „Super Max“.

⇨ Er ist Fußball-Fan von PSV Eindhoven und des FC Barcelona.

⇨ Er zockt „Fifa Ultimate Team“. In seiner Mannschaft ist u.a. Mbappe.

⇨ Er hat zwei Katzen: Jimmy und Sassy.

⇨ Verstappen spricht fließend Deutsch.

 

max verstappen privat

Warum fährt Verstappen mit der Nummer 33

Eigentlich ist die Lieblingsnummer von Max Verstappen die 3. Als er jedoch in die Formel 1 wechselte war diese Startnummer bereits an Daniel Ricciardo vergeben und so musste sich Verstappen eine neue suchen.

Das Problem löste er ganz pragmatisch und hing eine weitere 3 an seine Lieblingsnummer dran. „Warum nicht die 33 mit einer weiteren 3 hinten dran? Das bedeutet dann doppeltes Glück.“

 

Die besten Formel 1 Wettanbieter | Mai 2022

Kommerzieller Inhalt | 18+ | AGB gelten

 

Das könnte dich auch interessieren: