Sportwetten News

Europa League Auslosung KO Phase: Uhrzeit, Teams & Übertragung

Aktualisiert Dez 14

Steffen Peters

Von Steffen Peters

Sportwetten-Experte

Europa League Auslosung KO Phase Bild: Erling Haalands BVB wird am Montag zur Auslosung mit im Topf liegen. (© IMAGO / Sven Simon)

 

Europa League Auslosung Playoff und Achtelfinale

In der Europa League steht die Auslosung der KO Phase bevor. Dabei gibt es eine große Neuerung im Format des Wettbewerbs. Denn erstmals steht nach der Gruppenphase eine Playoff-Runde an.

In dieser treffen die Gruppenzweiten aus der Europa League auf die Champions League „Absteiger“. Direkt in der Europa League Achtelfinale Auslosung mit dabei sind derweil die acht Gruppensieger.

Während die Playoff-Auslosung bereits am Montag stattfindet, müssen sich die Achtelfinalisten noch bis in den Februar hinein gedulden.

 

Die Europa League Auslosung 2021/22

Datum:13.12.2021
Ort:Nyon
Uhrzeit:13 Uhr MEZ
Mannschaften:24 Teams
Übertragung: Sky Sport News, RTL+, UEFA-Stream

 

 

Datum & Uhrzeit: Wann wird die Europa League KO Phase ausgelost?

Die Europa League Auslosung der Playoff-Runde findet am Montag, den 13. Dezember 2021, statt. Schauplatz der Auslosung ist die UEFA-Zentrale in Nyon.

Los geht es eine Stunde nach der Auslosung des Champions League Achtelfinals um 13 Uhr deutscher Zeit.

Auf die Europa League Achtelfinale Auslosung muss noch länger gewartet werden. Diese findet erst am 25. Februar 2022 statt, nachdem klar ist, wer sich in den Playoffs durchgesetzt hat.

 

EL Sieger Wettquoten im Vergleich

 

Die Teams in der Europa League KO Phase

Insgesamt 24 Mannschaften sind in der Europa League KO Phase vertreten. 16 davon müssen erst in der Playoff-Runde spielen. Hier treffen die Gruppenzweiten der Europa League auf die Gruppendritten der Königsklasse.

Folgende 16 Teams sind in dieser Zwischenrunde dabei:

 

GruppenzweiteCL Absteiger
Glasgow RangersRB Leipzig
Real SociedadFC Porto
SSC NeapelBorussia Dortmund
Olympiakos PiräusSheriff Tiraspol
Lazio RomFC Barcelona
Sporting BragaAtalanta Bergamo
Betis SevillaFC Sevilla
Dinamo ZagrebZenit St. Petersburg

 

Ohne eine Zwischenrunde haben sich unterdessen die acht Gruppensieger der Europa League für das Achtelfinale qualifiziert. Diese Topteams des Wettbewerbs haben während den Playoffs spielfrei und müssen erst im März wieder ran.

Bei den 8 Teams handelt es sich um folgende:

 

  • Olympique Lyon
  • AS Monaco
  • Spartak Moskau
  • Eintracht Frankfurt
  • Galatasaray Istanbul
  • Roter Stern Belgrad
  • Bayer Leverkusen
  • West Ham United

 

Der Modus für die Europa League Auslosung

Die Playoff-Runde sowie das Achtelfinale in der Europa League werden getrennt voneinander ausgelost. Das bedeutet zugleich, dass Eintracht Frankfurt und Bayer Leverkusen am Montag noch nicht wissen werden, gegen wen sie in der Runde der letzten 16 spielen müssen.

Die Besonderheit in der Zwischenrunde ist nun, dass die Zweiten der Europa League Gruppen im entscheidenden Rückspiel Heimrecht haben werden.

Das bedeutet zugleich: Die beiden deutschen Champions League Absteiger Borussia Dortmund und RB Leipzig beginnen ihre Titelmission eine Klasse tiefer auf heimischem Platz.

Die Regeln für die Playoffs sehen zudem vor, dass es keinen Begegnungen zwischen Klubs aus demselben Verband geben kann. Ein heißes Derby zwischen FC und Betis Sevilla ist damit leider vorerst ausgeschlossen.

 

Wer hat im Europa League Achtelfinale Heimrecht?

In der Auslosung zum Europa League Achtelfinale gehört das letzte Heimrecht den Mannschaften, die sich zuvor als Gruppensieger in diesem Wettbewerb durchgesetzt hatten.

Somit dürfen sich Frankfurt und Leverkusen darauf freuen, vor den eigenen Fans um das Weiterkommen zu kämpfen und dieses dann hoffentlich feiern zu dürfen.

Das Achtelfinale wird dann frei von Gruppen- und Verbandseinschränkungen gelost. Damit könnte es sogar zwei deutsche Duelle geben, falls Dortmund und Leipzig weiterkommen.

 

Was sind mögliche deutsche Gegner in der Europa League?

Klar ist aktuell, dass Eintracht Frankfurt und Bayer Leverkusen jeweils gegen eine Mannschaft spielen werden, die sich in der Zwischenrunde durchsetzt.

Genaueres weiß man hingegen bereits bei Borussia Dortmund und RB Leipzig. Als ungesetzte Mannschaften treffen sie definitiv auf ein gesetztes Team, das in der Europa League Gruppenphase Platz 2 geholt hat.

Mögliche Gegner sind für beide damit folgende:

 

  • Glasgow Rangers
  • Real Sociedad San Sebastian
  • SSC Neapel
  • Olympiakos Piräus
  • Lazio Rom
  • Sporting Braga
  • Betis Sevilla
  • Dinamo Zagreb

 
Aufgrund des Modus ist es rechnerisch am wahrscheinlichsten, dass Dortmund und Leipzig auf einen der spanischen Vertreter treffen.

Sowohl für Betis Sevilla als auch Real Sociedad beträgt die Wahrscheinlichkeit bei der Auslosung 15,5%.

Im Achtelfinale ist die Wahrscheinlichkeit für jeden Gegner dann exakt gleich groß.

 


europa league playoff wetten
Anbieter: Sportwetten.de | 18+ | AGB beachten!

 
Zur 10€ Gratiswette


 

Wann wird nach der Europa League Auslosung gespielt?

Während die Auslosung für die erste Runde der KO Phase noch im Jahr 2021 stattfindet, hat dies nur Planungsgründe. Denn die Spiele sind für das Frühjahr 2022 angesetzt.

Die Hinspiele der Playoffs finden am 17. Februar statt, die Rückspiele dann eine Woche später am 24. Februar 2022. Einen Tag darauf ermittelt die Auslosung dann am gewohnten Freitag die Achtelfinal-Partien.

Gespielt wird die Runde der letzten 16 schließlich am 10. März und 17. März 2022.

 

Wer überträgt die Auslosung live im TV?

Eine Übertragung im Free-TV wird es zur Europa League Auslosung nicht geben. Allerdings ist Sky Sport News vor Ort und wird das Geschehen auf seinem 24/7-Newskanal live zeigen.

Sky Sport News ist mittlerweile nur noch im Pay-TV via Sky-Abo verfügbar.

Die Alternative für alle Freunde des Streamings lautet RTL+. Der für die Spielübertragungen verantwortliche Sender lässt sich natürlich auch die Auslosungen nicht entgehen.

Dazu besteht die Möglichkeit, den kostenlosen Livestream auf der UEFA-Website anzusehen. Dieser wird allerdings nur in englischer Sprache verfügbar sein.

 

Aktuelle Sportwetten News

 

Das könnte Dich auch interessieren: