Sportwetten News

Wimbledon heute 06.07. | Spielplan, Prognosen & Wett-Tipps

Aktualisiert Jul 6

Isabella Loessl

Von Isabella Loessl

Sportwetten-Expertin

Wimbledon heute 06.07.Bild: Ein Highlight unserer Wimbledon Tipps heute: Taylor Fritz fordert Rafael Nadal heraus. (© IMAGO / Paul Zimmer)
 

Wimbledon Tipps heute – Matches heute vom 06.07.

 

Wimbledon biegt auf die Zielgeraden ein! Während manche Spielerinnen und Spieler schon ihren Platz in der Runde der besten vier gebucht haben, erwarten uns am Mittwoch noch vier restliche Viertelfinals.

Zwei bei den Damen, zwei bei den Herren, dann ist das Teilnehmerfeld des Halbfinales endlich komplett. Der Spielplan beschert uns unter anderem den nächsten Auftritt von Rafael Nadal, der mit Taylor Fritz einen harten Kontrahenten bekommt.

Zudem hält das Publikum in London bereits den Atem an, mit wie vielen Skandalen Nick Kyrgios heute wohl um die Ecke kommen wird. Sein Gegner ist eine echte Überraschung hier in Wimbledon.

Bei den Damen hat es, zur großen Freude aus deutscher Sicht, Tatjana Maria bereits ins Halbfinale geschafft. Zwei Frauen werden noch gesucht, mit Simona Halep möchte sich eine der Topfavoritinnen keine Blöße geben.

In unseren Wett Tipps heute gibt es also vier hochspannende Matches zu analysieren. Dies tun wir auf wettfreunde.net natürlich nicht, ohne einen Blick auf die besten Wetten inklusive Quoten zu werfen.

 

Wimbledon heute – Tipps 06.07.2022

BegegnungTippQuote
Tomljanovic vs RybakinaÜber 21.5 Games1.80
Halep vs Anisimova2:0 Halep1.90
Garin vs KyrgiosÜber 0.5 Tiebreaks1.47
Fritz vs Nadal4 Sätze2.70
Quoten Stand vom 06.07.2022, 09:32 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB beachten!

Tennis Tipps heute Gratiswette

 

Tennis Tipps heute 06.07.2022 | Prognose & Quoten

 

Happybet Wimbledon-Run: Bis zu 10.000 € Bonus sichern

 
happybet wimbledon-run
 

Wimbledon Tipps heute – 06.07.2022 Vorschau auf Tag 10

Es ist nicht unüblich, dass sich bei den Damen etliche Überraschungen ganz weit vorne tummeln. Weder mit Ajla Tomljanovic noch Elena Rybakina konnte man im Vorfeld rechnen, nun haben beide eine historische Chance.

Mit besten Leistungen ohne Satzverlust macht Simona Halep in London auf sich aufmerksam. Kann sie ihre Topform auch gegen Amanda Anisimova auf den Court bringen oder zeigt sie erstmals Nerven?

Ein Sand-Spezialist trifft auf das größte Enfant Terrible der Tenniswelt – kann Cristian Garin sich wirklich gegen Nick Kyrgios durchsetzen? Beiden ist am Mittwoch wirklich alles zuzutrauen.

Novak Djokovic ist bereits im Halbfinale, ob Rafael Nadal da direkt nachziehen kann? Er trifft im Viertelfinale auf einen, der noch komplett ohne Satzverlust ist. Einfach wird es gegen Taylor Fritz daher bestimmt nicht werden.

 

Tennis Tipps heute Übertragung: Wo laufen die Spiele am 06.07.?

In Wimbledon verpassen Fans nichts mehr, wenn sie denn in Besitz eines Sky-Abos sind. Jedes Viertelfinale läuft daher in voller Länge auf verschiedenen Kanälen. Zur Mittagszeit beginnen die Übertragungen, die natürlich auch wie gewohnt Expertenmeinungen mit dabei hat.


 

Wimbledon Tipps heute 06.07.: Ajla Tomljanovic – Elena Rybakina (14:00 Uhr)

Ein Jahr nach ihrem überraschenden Viertelfinale von Wimbledon ist Ajla Tomljanovic an den Ort ihres größten Erfolges zurückgekehrt. Wieder steht die Australierin unter den besten acht, will jetzt erstmals ins Halbfinale.

Auf ihrem bisherigen Weg in London schlug sie direkt zu Beginn sehr deutlich Jill Teichmann, im Anschluss daran mussten Catherine Harrison, Barbora Krejcikova und Alize Cornet dran glauben. In ihren letzten beiden Runden holte Tomljanovic sogar einen Rückstand auf.

 

Aktuelle Gratiswetten

 

Während sie keinen einzigen Tiebreak absolviert hat, steht ihre Gegnerin Elena Rybakina für solch knappe Ergebnisse. All ihre vier Matches gegen Coco Vandeweghe, Bianca Andreescu, Zheng Qinwen und Petra Martic gewann sie glatt. Klingt deutlich, war es aber nicht.

Zweimal sammelte die gebürtige Russin ein 7-6, 7-5 ein, hinzu kommen ein 6-4, 7-6 sowie ein 7-5, 6-3. Nur ein einziges Mal also kam sie ohne Tiebreak aus. Mit Quoten von 1,50 zu 2,50 liegt Rybakina jedenfalls bei den Buchmachern knapp vorne.

Unser Expertentipp: Über 21.5 Games

 

Die besten Wetten für

Tomljanovic vs Rybakina

ADMIRALBET
2.45
3 Sätze
ADMIRALBET besuchen
Bet365
1.80
Über 21.5 Games
Bet365 besuchen
Bwin
1.50
Sieg Rybakina
Bwin besuchen

Quoten Stand vom 06.07.2022, 09:32 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB beachten!


 

Wimbledon Tipps heute 06.07.: Simona Halep – Amanda Anisomova (14:30 Uhr)

Ist Simona Halep auf dem besten Wege, in die absolute Weltspitze zurückzukehren? In Wimbledon schlägt die Rumänin von Beginn an unfassbar stark auf, hat noch keinen einzigen Satz abgeben müssen.

Karolina Muchova, Kirsten Flipkens und Magdalena Frech konnten ihr nicht das Wasser reichen. Im Achtelfinale aber sorgte Halep für eine dicke Überraschung, demütigte die Nummer 4 der Welt, Paula Badosa, mit 6-1, 6-2!

Nun soll es auch gegen Amanda Anisimova keine Probleme geben, bei Quoten von 1,40 zu 3,10 sind auch die Buchmacher optimistisch. Ihre junge Gegnerin tut sich etwas schwerer, fuhr zwei Siege in drei Sätzen ein.

Yue Yuan und Harmony Tan hießen die beiden Spielerinnen, die glatt verloren. In die Verlängerung musste Anisimova gegen Lauren Davies und Cori Gauff. Beide Male kam sie nach einem missglückten ersten Satz zurück, Comeback-Qualitäten also hat sie.

Unser Expertentipp: 2;0 Halep

 

Die besten Wetten für

Halep vs Anisimova

ADMIRALBET
1.90
2:0 Halep
ADMIRALBET besuchen
Bet365
1.83
Unter 21.5 Games
Bet365 besuchen

Quoten Stand vom 06.07.2022, 09:32 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB beachten!


 

Wimbledon Tipps heute 06.07.: Cristian Garin – Nick Kyrgios (15:15 Uhr)

Nick Kyrgios ist in diesen Tagen in aller Munde. Von Beginn an galt er als Geheimfavorit von Wimbledon, nun ist er nur noch zwei Schritte vom großen Endspiel entfernt. Nach seinen Siegen gegen Stefanos Tsitsipas, Brandon Nakashima, Filip Krajinovic und Paul Jubb geht es jetzt gegen Cristian Garin.

1,20 zu 4,30? Mit dem Druck des Topfavoriten muss er erst einmal umgehen. Kyrgios serviert brillant, hat aber auch schon zwei Fünfsätzer in den Knochen stecken. Bei ihm muss man auch jederzeit mit Ausrastern rechnen.

 

Wimbledon: Favoriten & Quoten

 

Wer eine echte Überraschung bei den Herren sucht, wird schnell auf Cristian Garin stoßen. Eigentlich hätte ihm in der 1. Runde das Duell (und wohl auch das Aus) gegen Matteo Berrettini geblüht, doch dann musste der Italiener Covid-erkrankt aufgeben.

Seit diesem Glücksfall zieht Garin in London durch wie noch nie. Nach seinen Siegen gegen Elias Ymer, Hugo Grenier und Jenson Brooksby liefert er sein Meisterstück ab. 2-6, 5-7, 7-6, 6-4, 7-6 gegen Alex de Minaur, was für ein gigantisches Comeback!

Unser Expertentipp: Über 0.5 Tiebreaks

 

Die besten Wetten für

Garin vs Kyrgios

Bildbet
6.50
3:2 Kyrgios
Bildbet besuchen
Bet365
1.83
Über 37.5 Games
Bet365 besuchen
Betano
1.47
Über 0.5 Tiebreaks
Betano besuchen

Quoten Stand vom 06.07.2022, 09:32 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB beachten!


 

Wimbledon Tipps heute 06.07.: Taylor Fritz – Rafael Nadal (15:45 Uhr)

Wie weit führt der Weg von Taylor Fritz hier in Wimbledon? Der US-Amerikaner sorgt endlich auch einmal bei einem Grand Slam für Furore, ist noch ohne Satzverlust. Man muss ihm allerdings auch ein gewisses Losglück anlasten.

Lorenzo Musetti, Alastair Gray, Alex Molcan und Jason Kubler konnte er besiegen, nur Musetti war hier ein etwas härterer Brocken. Rafael Nadal ist hier eine ganz andere Hausnummer, vor einigen Monaten in Indian Wells jedoch hatte Fritz im direkten Duell das Glück des Tüchtigen.

Sein Gegner hat sich, wie sagt man so schön, mehr oder weniger ins Turnier gebissen. Nadal hatte gegen Francisco Cerundolo und Ricardas Berankis vier Sätze benötigt, eher sein 6-1, 6-2, 6-4 gegen Lorenzo Sonego die Wende einleitete.

Im Achtelfinale setzte er sich mit 6-4, 6-2, 7-6 gegen Botic van de Zandschulp durch. Auffällig in seinen Ergebnissen ist: Der dritte Satz war jeweils der schwächste, gegen Berankis und Cerundolo hatte er genau diesen verloren. Gegen Fritz liegt er bei den Bookies dennoch in Front, mit 1,35 zu 3,30 nämlich.

Unser Expertentipp: 4 Sätze

 

Die besten Wetten für

Fritz vs Nadal

Betano
1.40
Über 33.5 Games
Betano besuchen
Bet365
4.00
3:1 Nadal
Bet365 besuchen
Bildbet
2.70
4 Sätze
Bildbet besuchen

Quoten Stand vom 06.07.2022, 09:32 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB beachten!


 

Die Buchmacher Favoriten für Wimbledon – Herren

Wettquoten & Favoriten

Wer gewinnt bei den Herren?

Bildbet
1.28
Novak Djokovic
Bildbet besuchen
Bildbet
6.50
Rafael Nadal
Bildbet besuchen
Bildbet
13.0
Nick Kyrgios
Bildbet besuchen
Bildbet
23.0
Taylor Fritz
Bildbet besuchen
Bildbet
26.0
Cameron Norrie
Bildbet besuchen
Bildbet
81.0
Cristian Garin
Bildbet besuchen

Quoten Stand vom 06.07.2022, 09:20 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB beachten!

 

Die Buchmacher Favoriten für Wimbledon – Damen

Wettquoten & Favoriten

Wer gewinnt bei den Damen?

Bildbet
2.20
Ons Jabeur
Bildbet besuchen
Bildbet
2.75
Simona Halep
Bildbet besuchen
Bildbet
8.00
Elena Rybakina
Bildbet besuchen
Bildbet
10.0
Amanda Anisimova
Bildbet besuchen
Bildbet
21.0
Tatjana Maria
Bildbet besuchen
Bildbet
29.0
Ajla Tomljanovic
Bildbet besuchen

Quoten Stand vom 06.07.2022, 09:20 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB beachten!

 

Mehr Wimbledon Experten Tipps

 

Das könnte dich ebenfalls interessieren: