Tipico Wette: Erreicht Stöger mit dem BVB die Champions League?

Zuerst das sensationelle Heynckes-Comeback bei den Bayern, jetzt der Stöger-Hammer in Dortmund – die Bundesliga erlebt eine Saison der verrückten Trainerwechsel. Doch nicht nur Tipico fragt sich: Wird der Ösi-Hoffnungsträger beim BVB ähnlich einschlagen wie Don Jupp in München?

Diese Nachricht verbreitete sich wie ein Lauffeuer: Nur sechs Tage nachdem Peter Stöger beim sieglosen Kölner Ligaschlusslicht seinen Hut genommen hatte, heuerte der längjährige Erfolgscoach des FC am Sonntag bei der kriselnden Dortmunder Borussia an.

Seine Vertragslaufzeit: bis Saisonende. Seine Aufgabe: den BVB zurück zu alter Stärke führen. Der Erfolgs-Gradmesser: die neuerliche Qualifkation für die Champions League.


Tipico Wette: Packen Peter Stöger und Borussia Dortmund 2017/18 die Qualifikation zur Champions League?

Qualifziert sicher BVB unter Stöger für die CL? Jetzt wetten!


Doch dieses Ziel zu erreichen, scheint trotz Stögers erfolgreichem Einstand gegen Mainz (2:0) leichter gesagt, als getan…

Immerhin steckten die Schwarz-Gelben zuvor so tief im Sumpf wie seit Jahren nicht mehr. Bezeichnend: Der bis dato letzte Dreier vor dem Befreiungsschlag bei den 05ern gelang am 30.09. in Augsburg (2:1). Daraufhin hatte es acht sieglose Ligaspiele am Stück gesetzt.

 

Icon FragezeichenDer Buchmacher Tipico stellt sich daher die berechtigte Frage, ob Stöger und der BVB die für die CL-Teilnahme benötigte Top4-Platzierung tatsächlich auch erreichen werden…

 

Packt Stöger die Königsklasse? Tipico bleibt optimistisch!

Geht es nach dem Buchmacher, können die Dortmunder Anhänger jedoch durchatmen. Schließlich verdeutlicht ein Blick auf die Prognosen im entsprechenden Wettmarkt (“Platz 1-4“), dass Tipico die Westfalen weiterhin zu den Top-Anwärtern auf eine Top4-Platzierung zählt.

Davon zeugt nicht zuletzt auch eine eher morderate Wettquote von 1,35, die für einen derartigen Erfolg der Stöger-Elf veranschlagt wurde. Abgesehen davon gibt es mit RB Leipzig (1,30) aktuell nur einen einzigen Bundesligisten, dem der Bookie diesbezüglich bessere Chancen einräumt.

 


Video: Peter Stöger stand Stadionsprecher Norbert Dickel bereits unmittelbar nach seiner Vorstellung Rede und Antwort. Ein Thema waren dabei naturgemäß auch seine Ziele mit den Borussen. (Quelle: YouTube/Borussia Dortmund)

 

Weitere heiße Kandidaten für eine Top4-Platzierung sind: Bayer Leverkusen (1,80), Schalke 04 (2,30) und Borussia Mönchengladbach (2,50). Laut Tipico wird es dieses Trio gegen die aktuell zweitplatzierten “Bullen” oder Stögers BVB jedoch verdammt schwer haben.

Es darf also konstatiert werden: Die Verpflichtung und der erfolgreiche Einstand der Wiener Frohnatur Peter Stöger lässt selbst die Wettanbieter wieder deutlich optimistischer über den BVB denken.

Dem Anschein nach sind neben den Dortmundern offenbar auch sie der Meinung, dass mit Stöger an der Seitenlinie schon bald alles wieder gut wird…


Tipico Info


 

Über den Autor

Martin
Martin entdeckte seine Liebe zum Sport bereits im Grundschulalter. Schon damals entstand der Wunsch, auch beruflich in diesem Bereich Fuß zu fassen. Um sich journalistische Grundkenntnisse anzueignen, absolvierte er ein Studium der Kommunikationswissenschaften. Es folgten mehrmonatige Presse-Praktika im Sportressort einer großen deutschen Tageszeitung und bei einer bekannten Hilfsorganisation, bevor er sich als Freier Redakteur dem Amateurfußball widmete. Auf diesem Wege gelangte Martin zu wettfreunde.net, wo er schon seit geraumer Zeit über aktuelle Sport-Highlights und neueste Trends in Sachen Sportwette berichtet.
Top

Pin It on Pinterest