Sportwetten News

Fußball U17 EM 2022: Spielplan, Gruppen, Übertragung, Deutschland-Kader & Favoriten-Check

Aktualisiert Mai 16

Thomas Haider

Von Thomas Haider

Sportwetten-Experte

u17 em 2022 spielplan übertragung
Bild: Paul Wanner spielt mit Deutschland bei der U17-EM 2022 in Israel. Was ist für die DFB-Auswahl möglich? (© IMAGO / Sven Simon)
 

Vom 16. Mai bis zum 1. Juni findet die Fußball U17-EM 2022 statt. Gespielt wird das Turnier in Israel.

Deutschland ist bei den 16 Mannschaften dabei und trifft in der Gruppe A auf Italien, Luxemburg und Gastgeber Israel.

Hier gibt es alle Infos zur U17-Europameisterschaft – Übertragung in TV und Livestream, Spielplan & Gruppen, Deutschland-Kader sowie die Titelfavoriten.

 

U17-EM 2022 – Übertragung & Termine

Turnier:U17 Fußball-Europameisterschaft
Datum:16. Mai bis 1. Juni
Ort:Israel
Mannschaften:16
Übertragung:uefa.tv
Titelverteidiger:Niederlande

 

    Info-Guide zur U17-Fußball-Europameisterschaft 2022

  1. Übertragung der Fußball U17-EM 2022
  2. Die vier Gruppen mit Spielplan
  3. Die 5 Spielorte
  4. Der Deutschland-Kader
  5. Die Favoriten der U17-EM 2022


 

Wer überträgt die Fußball U17 EM 2022?

Wenn Europas größte Fußballtalente um den EM-Titel spielen, wollen eingefleischte Fußball-Fans natürlich ganz genau hinsehen – schließlich könnte bei der U17-Europameisterschaft die Stars von morgen aufgeigen.

Wo wird die U17 EM 2022 Übertragung in Deutschland gezeigt?

Die schlechte Nachricht: Aktuell gibt es in Deutschland keinen Sender, der die Fußball-Europameisterschaft der U17-Junioren live überträgt.

War die U17 EM 2019 auf Sport1 zu sehen und jene von 2017 bei Eurosport, gibt es von der U17-EM 2022 keine Übertragung. Auch DAZN hat die Endrunde der besten U17-Nationalteams Europas nicht im Programm.

Die gute Nachricht: Eine Übertragung der U17-Fußball EM 2022 gibt es aber im Livestream auf uefa.tv. Hier: Zur U17-EM-Übertragung der UEFA

Ausgewählte Partien werden auf UEFA.tv per Live-Stream zu sehen sein. Highlights aller Partien gibt es täglich ab Mitternacht deutscher Zeit.


 

Gruppen & Spielplan der U17-EM 2022

Bei der U17 Fußball-Europameisterschaft 2022 in Israel sind 16 Mannschaften dabei. Die Vorrunde wird in vier Gruppen mit je vier Mannschaften ausgetragen.

Die Gruppensieger und Zweitplatzierten qualifizieren sich für das Viertelfinale.

 

Die 4 Gruppen der U17-EM 2022

Gruppe AGruppe BGruppe CGruppe D
IsraelFrankreichSerbienDänemark
Italien NiederlandeSpanienPortugal
DeutschlandBulgarien TürkeiSchottland
LuxemburgPolenBelgienSchweden

 

Wann sind die Deutschland-Spiele bei der U17-EM 2022?

Deutschland spielt bei der U17-Europameisterschaft 2022 in der Gruppe A gegen Itallien, Luxemburg und EM-Gastgeber Israel.

Das erste Deutschland-Spiel bei der U17-EM findet am 16 Mai, dem Eröffnungstag, statt. Gegner ist Italien, Spielbeginn ist um 16:30 Uhr.

Spiel zwei der deutschen U17-Nationalmannschaft steigt am 19. Mai (16:30 Uhr) gegen Luxemburg. Den Abschluss der Vorrunde bestreitet Deutschland am 22. Mai um 19 Uhr gegen Israel.

Spätestens im dritten Spiel der Vorrunde entscheidet sich, ob Deutschland ins Viertelfinale kommt. Nur die beiden Erstplatzierten einer Gruppen kommen in die K.o.-Phase weiter.

 

u17 em 2022 spielplan übertragung

Die Termine: Vorrunde bis Finale

  • Gruppenphase Spieltag 1: 16./17. Mai
  • Gruppenphase Spieltag 2: 19./20. Mai
  • Gruppenphase Spieltag 3: 22./23. Mai
  • Viertelfinale: 25./26. Mai
  • Halbfinale: 29. Mai
  • Finale: 1. Juni

  •  

    Viertelfinale: Termine & Spielplan

    VF 1:25. Mai, 16:30 UhrSieger Gruppe A - Zweiter Gruppe B
    VF 2:25. Mai, 19:00 UhrSieger Gruppe B - Zweiter Gruppe A
    VF 3:26. Mai, 16:30 UhrSieger Gruppe C - Zweiter Gruppe D
    VF 4: 26. Mai, 19:00 UhrSieger Gruppe D - Zweiter Gruppe C

     

    Halbfinale, Finale: Termine & Spielplan

    HF 1:29. Mai, 16:30 Uhr Sieger VF1 - Sieger VF3
    HF 2:29. Mai, 19:00 Uhr Sieger VF2 - Sieger VF4
    Finale:1. Juni, 18:00 UhrSieger HF 1 - Sieger HF 2


     

    Die Spielorte der Fußball U17-Europameisterschaft 2022

    Die Fußball U17-EM 2022 wird in Israel ausgetragen. Für die Spiele der EM-Endrunde gibt es fünf Austragungsorte.

    Gespielt wird in den Orten Netanya – wo am 1. Juni das Finale stattfindet – in Rishon Lezion, Ness Ziona Ramat Gan und in Lod.

    Die Gruppenspiele der deutschen Nationalmannschaft finden in Nes Ziona (gegen Italien), in Rischon LeZion (gegen Luxemburg) und in Lod (gegen Israel statt.

     

    Die 5 Spielorte & Stadien

    ● Netanya Municipal Stadion, Netanya (Viertelfinale, Halbfinale, Finale)
    ● Haberfeld Stadion, Rishon Lezion (Gruppenphase, Viertelfinale)
    ● Ness Ziona Municipal Stadion, Ness Ziona (Gruppenphase, Viertelfinale)
    ● Ramat Gan Municipal Stadion, Ramat Gan (Gruppenphase)
    ● Lod Municipal Stadion, Lod (Gruppenphase)
     

    Das größte Stadien dieser EM-Endrunde ist das Netanya Municipal Stadion in Netanja. Es hat ein Fassungsvermögen für 13.610 Zuschauer. Demzufolge werden im größten EM-Stadion nicht nur die meisten Spiele ausgetragen, sondern auch das Finale am 1. Juni.

    Das zweitgrößte Stadion dieser U17-Europameisterschaft ist das Ramat Gan Municipal Stadion in Ramat Gan, in dem 13.300 Fans Platz finden. Hier wird jedoch nur in der Vorrunde gespielt.

    Das kleinste der fünf EM-Stadien befindet sich in Lod. Es fasst nur 3.000 Zuschauer.

    Dann gibt es noch das HAberfeld Stadion in Rishon mit 6.000 Plätzen sowie das Ness Ziona Municipal Stadium mit einer Kapazität von 3.500 Zuschauern.


     

    Wer spielt für Deutschland bei der U17-EM-Endrunde?

    Wie sieht der Deutschland-Kader für die U17-EM 2022 aus, wer spielt bei der Europameisterschaft für die deutsche Nationalmannschaft?

    Von den 20 Spielern im DFB-Kader für die U17-Europameisterschaft sind auch drei Spieler dabei, die in dieser Saison bereits in der Bundesliga zum Einsatz gekommen sind.

    Das ist Bayerns 16-jähriges Supertalent Paul Wanner, der mit 2 Millionen Euro den höchsten Marktwert aller deutschen EM-Spieler hat, sowie Tom Bischof (16) von der TSG Hoffenheim und Sidney Raebiger (17) von RB Leipzig.

     

    Paul Wanner privat

     

    Trainer Marc-Patrick Meister, der seit vergangenem Sommer im Amt ist und seitdem in 14 Spielen 13 Siege und ein Unentschieden einfuhr, ist von seinem Kader überzeugt:

    „Wir sind der Meinung, dass der für die Endrunde in Israel berufene Kader am besten den aktuellen Status quo im Jahrgang 2005 für unser Land repräsentiert. Dies haben unsere Spieler in den zurückliegenden Monaten bei ihren Aufgaben – national wie international – immer wieder gezeigt.“

    Kapitän der deutschen U17-EM Mannschaft ist Philipp Schulz von Mainz 05.

    Die meisten Spieler im Deutschland Kader der U17-EM 2022 stellt der VfB Stuttgart mit vier Akteuren. Dahinter folgt Bayern mit drei Spielern.

     

    Der Deutschland-Kader für die EM-Endrunde

     
    Tor:
    Dennis Seimen (VfB Stuttgart)
    Tim Goller (Hertha BSC)

    Abwehr:
    Tarek Buchmann (Bayern München)
    Paulo Fritschi (VfB Stuttgart)
    Tim Drexler (TSG Hoffenheim)
    Armend Likaj (Schalke 04)
    Vincent Manuba (Bayern München)
    Simon Walde (Gladbach)

     
    Mittelfeld:
    Philipp Schulz (Mainz 05)
    Sidney Raebiger (RB Leipzig)
    Rafael Lubach (Dortmund)
    Samuele di Benedetto (VfB Stuttgart)
    Paul Wanner (Bayern München)
    Tom Bischof (TSG Hoffenheim)
    Laurin Ulrich (VfB Stuttgart)
    Maurice Krattenmacher (Unterhaching)

     
    Angriff:
    Arijon Ibrahimovic (Bayern München)
    Alexandre Azevedo (VfB Stuttgart)
    Nelson Weiper (Mainz 05)
    Dzenan Pejcinovic (FC Augsburg)


     

    Die Favoriten der Fußball U17-EM 2022

    Wer sind die Favoriten bei der U17-Europameisterschaft 2022?

    Titelverteidiger ist die Niederlande, 2019 den Titel im Finale mit einem 4:2-Sieg gegen Italien gewonnen hat. Auch 2018 hat die Niederlande bei der EM-Endrunde den Titel geholt.

    Nachdem die U17-EM in den letzten beiden Jahren coronabedingt ausgefallen ist, könnten Oranje jetzt den Hattrick perfekt machen.

    Allerdings gibt es auch andere Nationen mit einem starken Jahrgang. So etwa Italien, das in beiden Qualifikationsphasen den Gruppensieg holte. Dazu kommen auch noch Spanien und Frankreich.

    Deutschland wird ebenfalls in den Kreis der Favoriten gezählt. Aber: Bei der letzten Endrunde im Jahr 2019 ist deutsche Auswahl bereits in der Vorrunde als Gruppendritter hinter Italien und Spanien ausgeschieden.

    Jetzt sollte der Aufstieg ins Viertelfinale das Mindestziel sein.

     

    Aktuelle Sport-News