Confed Cup 2013

Uruguay – Tahiti Tipp | Confed Cup 2013 Wetten & Quoten

Aktualisiert Mai 30

Heinz Patzelt

Von Heinz Patzelt

Sportwetten-Experte

Sonntag, 22. Juni 2013 in Recife um 21:00 Uhr – Confed Cup 2013 – Gruppe B: Vorschau, Prognosen und Wett Tipps

  Interwetten Bet365 Tipico Mybet Betsafe Bwin
Uruguay Sieg 1,003 1,01 1,01 1,01
Unentschieden 25,0 41,0 20,0 25,0 25,0 26,0
Tahiti Sieg 50,0 101 50,0 50,0 95,0 81,0
Wer gewinnt den Confed Cup 2013? – zum Tipp der Wettfreunde

Großer Abschiedsschmerz in Recife. Nicht nur, weil das Duell zwischen Uruguay und Tahiti das letzte Spiel des Confed Cup 2013 sein wird, das in der Arena Pernambuco ausgetragen wird, sondern definitiv auch der letzte Auftritt der Mannschaft aus Tahiti.

Der Ozeanienmeister hat die Herzen der Fans im Sturm erobert auch wenn sportlich zwei verschiedene Welten aufeinander getroffen sind. Auf der einen Seite die hochbezahlten Fußballmillionäre aus Spanien, Italien und Co., auf der anderen die Amateure aus dem Südpazifik.

 

Uruguay gewinnt gegen Tahiti beste Quote 1,01 bei
+ 100 € Bonus

Tahiti hat sein Ziel beim Confed Cup bereits erreicht. „Wir hoffen auf einen warmherzigen Empfang und darauf, dass wir die Herzen der Brasilianer erobern und mit ihrer Unterstützung rechnen können“, so Nationaltrainer Eddy Etaeta vor Beginn des Turniers.

Mit ihrer unbekümmerten Art und dem offen zur Schau getragenen Respekt vor Nigeria und Spanien bei ihren bisherigen Partien ist dies Tahiti auch gelungen. Auch am Donnerstag gegen Spanien war der Großteil der Fans im Maracana-Stadion auf Seiten des Underdogs.

Sportlich ist eine Sensation durch Tahiti ausgeblieben. Mit dem Ehrentreffer bei der 1:6-Niederlage gegen den Afrikameister schrieb Jonathan Tehau Fußballgeschichte. Gegen den Welt- und Europameister Spanien setzte es eine 0:10-Pleite, dennoch jubelten die Zuschauer der Etaeta-Truppe zu.

jetzt 100 Euro Wettbonus bei Interwetten sichern

Auch gegen Uruguay wird nicht mehr drinnen sein. Ein Ehrentreffer und eine nicht allzu böse Niederlage ist das einzige Ziel, das der Ozeanienmeister realistischerweise gegen Diego Forlan und Co. erreichen kann. Dementsprechend sind auch die Quoten der Wettanbieter.

Uruguay ist der haushohe Favorit, zumal die Südamerikaner noch Chancen auf den Aufstieg ins Halbfinale haben. Und diese stehen sehr gut: der Copa America-Sieger muss gegen Tahiti nur mehr Punkte holen als Nigeria im Parallelspiel gegen Spanien.

Die gute Ausgangsposition verdanken Luis Suarez und seine Mitspieler dem 2:1-Erfolg über Nigeria. Forlan sorgte mit seinem Hammertor für die Entscheidung zugunsten des zweifachen Weltmeisters. Auch bei der Führung hatte der Routinier seine Beine im Spiel. Er bereitete die 1:0-Führung durch Lugano vor.

die besten Fussball Wetten Anbieter

Auch wenn Tahiti unsere Sympathien gewonnen hat, wird es für den Ozeanienmeister gegen Uruguay nichts zu holen geben. Tahiti hat sich zwar bemüht, doch der Klassenunterschied ist mehr als deutlich zutage getreten.

Uruguay hat sich gesteigert und wird einen klaren Erfolg einfahren. Wir sind überzeugt davon, dass sich die Südamerikaner ohne Probleme durchsetzen werden und tippen auf einen Sieg!

Confed Cup 2013 Tipps      Confed Cup 2013 Gruppen       Confed Cup 2013 Quoten        Confed Cup Spielplan