Spielplan Bundesliga 2018/19: 1. Spieltag – Quoten bei Tipico

Kaum haben sich die Franzosen bei der WM in Russland ihren wohlverdienten zweiten Stern geschnappt, sieht man sich die deutsche Bundesliga bereits wieder für den Alltag rüsten.

Infolge des aus DFB-Sicht desaströs verlaufenen Sommers fiebern auch schon etliche Fans jenem erlösenden Moment entgegen, ab dem die Meisterschaft wieder für etwas angenehmere Zerstreuung sorgt.


Tipico Bundesliga Quoten

Jetzt bei Tipico wetten!


Mit gewohnt feinen Antennen hat der Wettanbieter Tipico auf die verständlichen Sehnsüchte vieler hiesiger Fußball-Fans reagiert – und umgehend nach der Veröffentlichung des neuen Spielplans die taufrischen Quoten ins Netz gestellt.

 
Icon GeldscheineRund 50 Wettmärkte pro Partie sind ab sofort behilflich, die Wartezeit bis zur am 24. August in der Allianz-Arena steigenden offiziellen Saison-Eröffnung zu verkürzen.
 

Dabei wird es Tipico von den Gestaltern des Spielplans dieses Mal aber zugegebenermaßen auch besonders leicht gemacht, mit den Quoten zum 1. Spieltag der Bundesliga einmal mehr die geballte Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen.

 

Knaller-Start in München: Hoffenheim fordert die Bayern

So werden in dem traditionell dem Titelverteidiger gebühren Auftaktspiel prompt zwei erklärte Top-Klubs der Liga zusammengeführt – gemeinsam mit den unvermeidlichen Bayern läutet der Vorjahresdritte aus Hoffenheim die jungfräuliche Spielzeit ein.

Mit den Kraichgauern um Julian Nagelsmann bekommt der neue Bayern-Coach Niko Kovac somit gleich zum Auftakt der insgesamt 56. Saison eine ziemlich anspruchsvoll anmutende Aufgabe aufgebrummt.

 

Hoffenheim besiegt Bayern
Ja9.00

Bei Tipico

* Quoten Stand vom 20.07.2018, 14:01 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Icon Zoom - LupeEine umso größere Fallhöhe müssen deshalb die Prognosen von Tipico nach sich ziehen, die alles andere als einen souveränen Auftaktsieg des deutschen Rekordmeisters als eine waschechte Blamage erscheinen lassen.
 

Die aus der Siegquote von 1,3 abzuleitende Favoritenstellung drückt die unmissverständliche Vermutung aus, dass der FC Bayern auch unter dem einstigen Nationaltrainer des frischgebackenen Vize-Weltmeisters keine nationale Konkurrenz zu fürchten braucht.

Mit umso üppiger sprudelnden Gewinnen können Tipper deshalb aber in dem offenbar als abwegig angesehenen Fall rechnen, dass sich der deutsche Platzhirsch zum Saison-Auftakt doch noch nicht ganz auf der Höhe zeigt.

Ist bereits eine Punkteteilung an der Isar mit einer stattlichen 5,5 quotiert, würde von einem dreifachen Paukenschlag der TSG Hoffenheim sogar eine 900%ige Rendite eingespielt.


Tipico Meisterwetten

Wer wird Deutscher Meister? Jetzt bei Tipico wetten!


 

BVB & Leipzig: Beide starten mit neuem Trainer

Nachdem das Eröffnungsspiel somit unter Umständen prompt einen Quoten-Knüller verspricht, zeigt sich die Bundesliga dann auch im weiteren Verlauf des Spieltags bemüht, ihren Unterhaltungsfaktor in das gewünschte Licht zu rücken.

 
Icon SternIn qualitativer Hinsicht steht nach der Papierform insbesondere das Duell zwischen Borussia Dortmund und RB Leipzig dem freitäglichen Startschuss in nichts nach – zumal im Signal-Iduna-Park überdies mit sehr viel ausgeglicheneren Spielanteilen gerechnet werden kann.
 

Eine hohe Quote von 4,5 ahnt für die erstmals wieder von Ralf Rangnick angeführten Sachsen zwar einen schweren Stand voraus…

… ungeachtet der deutlich freundlicheren Quote von 1,75 ist aber auch für den neuen BVB-Coach Lucien Favre der erhoffte Traumstart keineswegs von vornherein gebongt.


Tipico Info


Gar von einem gefühlten Gleichgewicht der Kräfte wird von Tipico im dritten Spitzenspiel der ersten Runde ausgegangen, zu dem sich die Leverkusener Werkself (Siegquote von 2,4) eigens in den benachbarten Borussia-Park zu Mönchengladbach (Quote von 2,8) begibt.

Besonders intensiv werden von Traditionswegen zu einem jeden Saisonauftakt zudem die Neulinge – Fortuna Düsseldorf und der 1. FC Nürnberg – beäugt.

 

Bundesliga-Quoten: Tipico “setzt” auf starke Aufsteiger

Im Vergleich zum in Düsseldorf gastierenden FC Augsburg wartet insbesondere der Bundesliga-Neuzugang aus dem Rheinland mit der eindrucksvolleren Vita auf, was dann auch Tipico mit einer Siegquote von 2,3 – und somit den etwas besseren Erfolgsaussichten goutiert.

 
Icon Pfeil rechtsIm Gegensatz zum amtierenden Zweitliga-Meister haben die Clubberer einen nach der Papierform eher ungemütlichen Auftakt erwischt.
 

Anlässlich ihres Bundesliga-Comebacks müssen die Franken zum Bundesliga-Start die Reise in die Hauptstadt antreten.

Obwohl sich die Berliner Hertha in ihren vorjährigen Heimspielen meist nicht mit Ruhm bekleckerte, weist die Tipico-Quote von 2,1 die Gastgeber hier als eine große Nummer aus – während Fans des 1. FC Nürnberg im unverhofften Erfolgsfall gleich einmal eine starke Quote von 3,7 winkt.

 

Alle Partien des 1. Spieltags der Fußball-Bundesliga 2018/19:

FC Bayern München – TSG 1899 Hoffenheim
Borussia Dortmund – RB Leipzig
Borussia Mönchengladbach – Bayer Leverkusen
FSV Mainz 05 – VfB Stuttgart
Fortuna Düsseldorf – FC Augsburg
Hertha BSC – 1. FC Nürnberg
SC Freiburg – Eintracht Frankfurt
VfL Wolfsburg – FC Schalke 04
Werder Bremen – Hannover 96

 

Über den Autor

Oliver
Oliver wurde schon frühzeitig als Co-Moderator einer TV-Sportsendung auf seine spätere Passion vorbereitet. Nach einer rasch gescheiterten Karriere als Fußballer und einem Abstecher in die Welt der Literaturwissenschaft hat er sich seit dem Jahr 2010 als Texter und Journalist sowohl dem Sport als auch den Sportwetten verschrieben.
Top

Pin It on Pinterest