WM 2014 Qualifikation | Gruppe F | Spiele, Ergebnisse, Quoten

Die Spiele der Gruppe F in der WM 2014 Qualifikation – alle Spieltermine und Anstosszeiten, Ergebnisse sowie die jeweils besten Buchmacher Wettquoten:

die besten Wetten zur WM Quali bei Bet365
Datum MEZ Team 1 Team 2 Erg Quote Team 1 Quote Remis Quote Team 2
07.09.2012 18:00 Aserbaidschan Israel 1:1 4,60 Tipico 3,40 Interwetten 1,90 Bet365
07.09.2012 20:45 Luxemburg Portugal 1:2 60,0 Tipico 20,0 Tipico 1,05 Interwetten
07.09.2012 18:00 Russland Nordirland 2:0 1,22Interwetten 6,75 Bwin 15,0 Bet365
11.09.2012 20:00 Israel Russland 0:4 4,20 Bet365 3,40 Tipico 2,00 Interwetten
11.09.2012 21:15 Portugal Aserbaidschan 3:0 1,03 Bet365 17,0 Mybet 51,0 Mybet
11.09.2012 20:45 Nordirland Luxemburg 1:1 1,44 Bet365 4,40 Tipico 8,50 Tipico
12.10.2012 17:00 Russland Portugal 1:0 2,75 Bet365 3,20 Tipico 2,70 Interwetten
12.10.2012 21:00 Luxemburg Israel 0:6 10,0 Interwetten 5,25 Mybet 1,36 Bet365
16.10.2012 20:45 Portugal Nordirland 1:1 1,12 Interwetten 9,00 Mybet 23,0 Sportingbet
16.10.2012 17:00 Russland Aserbaidschan 1:0 1,10 Sportingbet 11,0 Bet365 30,0 Mybet
16.10.2013 18:00 Israel Luxemburg 3:0 1,07 Mybet 12,0 Sportingbet 29,0 Bwin
14.11.2012 20:45 Nordirland Aserbaidschan 1:1 1,70 Sportingbet 3,80 Tipico 5,25 Bwin
22.03.2013 13:45 Israel Portugal 3:3 7,50 Bet365 4,00 Tipico 1,60 Interwetten
14.08.2013 20:45 Nordirland Russland 1:0 9,50 Bet365 4,80 Interwetten 1,40 Tipico
22.03.2013 20:15 Luxemburg Aserbaidschan 0:0 4,00 Mybet 3,30 Interwetten 2,20 Bet365
26.03.2013 18:00 Aserbaidschan Portugal 0:2 15,0 Bet365 5,50 Interwetten 1,30 Mybet
26.03.2013 20.45 Nordirland Israel 0:2 3,25 Bet365 3,30 Tipico 2,40 Bet365
07.06.2013 20:45 Portugal Russland 1:0 1,85 Interwetten 4,80 Interwetten 4,75 Bwin
07.06.2013 21:00 Aserbaidschan Luxemburg 1:1 1,55 Tipico 4,00 Interwetten 7,50 Bet365
06.09.2013 20:45 Nordirland Portugal 2:4 12,0 Bet365 5,25 Bet365 1,40 Interwetten
07.09.2013 19:45 Israel Aserbaidschan 1:1 1,36 Bet365 5,00 Interwetten 11,0 Bet365
06.09.2013 17:00 Russland Luxemburg 4:1 1,03 Interwetten 26,0 Bet365 70,0 Tipico
10.09.2013 17:00 Russland Israel 3:1 1,36 Bet365 5,00 Tipico 10,0 Mybet
10.09.2013 20:15 Luxemburg Nordirland 3:2 3,80 Interwetten 3,45 Interwetten 2,15 Betsafe
11.10.2013 20:30 Luxemburg Russland 0:4 35,0 Betsafe 13,5 Betsafe 1,12 Interwetten
11.10.2013 21:45 Portugal Israel 1:1 1,18 Mybet 7,50 Bet365 21,0 Bet365
11.10.2013 18:00 Aserbaidschan Nordirland 2:0 2,40 Interwetten 3,30 Bwin 3,30 Bet365
15.10.2013 19:00 Aserbaidschan Russland 1:1 12,0 Bet365 5,25 Betsafe 1,36 Bet365
15.10.2013 19:00 Israel Nordirland 1:1 1,45 Tipico 4,50 Betsafe 8,50 Bet365
15.10.2013 20:00 Portugal Luxemburg 3:0 1,03 Interwetten 23,0 Bet365 67,0 Bet365
Wer wird Weltmeister 2014? Alle WM Wettquoten im Vergleich WM 2014 Quoten

In der Gruppe F sind die Rollen klar verteilt. Portugal und Russland werden wohl den Gruppensieger unter sich ausmachen. Israel will zumindest überraschen, während Nordirland, Luxemburg und Aserbaidschan sich mit Nebenrollen abfinden müssen.

Die Portugiesen sind vor allem aufgrund ihrer Leistungen bei der EM in Polen und der Ukraine der erste Anwärter auf den Gruppensieg und damit auf die direkte Qualifikation für die Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien.

Cristiano Ronaldo und Co. mussten sich bei der EM im Halbfinale Spanien erst im Elfmeter-Schießen geschlagen geben. Die Lusitanier hätten den späteren Europameister fast zu Fall gebracht. Daher gelten sie für die Wettanbieter auch als Favorit auf Platz eins.

Die Russen haben hingegen bei der EM 2012 enttäuscht. Nach einem fulminanten Start mit einem 4:1 über Tschechien mussten sie dennoch bereits nach der Vorrunde die Heimreise antreten. Damit hatte Russland sogar mit dem Titel spekuliert. Das blamable Scheitern hatte Konsequenzen, Dick Advocaat ist nicht mehr Teamchef. Ein Nachfolger wird derzeit gesucht. Nichtsdestotrotz rechnet die Sbornaja mit einer erfolgreichen WM-Qualifikation.

Nordirland ist zwar vor allem zuhause ein unangenehmer Gegner, doch so richtig rechnet niemand mit einer erfolgreichen Quali. Das letzte Mal waren die Nordiren 1986 in Mexiko bei einer WM-Endrunde mit von der Partie.

Israel rechnet sich da schon ein wenig mehr Chancen aus. Nach der gescheiterten EM-Quali musste Luis Fernandez den Hut nehmen. Sein Nachfolger auf der israelischen Trainerbank ist Eli Gutman. Das Ziel ist klar: Israel will in Brasilien mit dabei sein.

Aserbaidschan und vor allem Luxemburg werden wohl über kleine Nebenrollen nicht hinaus kommen.

Die Gruppe F dürfte spannend werden, denn nur der Gruppensieger ist fix bei der WM 2014 mit dabei. Der Tabellenzweite, so er nicht der schlechteste der insgesamt neun Zweitplatzierten ist, muss ins Play-off, in dem die restlichen vier der 13 europäischen WM-Tickets vergeben werden.

alle Gruppen der WM 2014 Qualifikation in der Übersicht

Top

Pin It on Pinterest