WM 2014 Qualifikation | Gruppe D | Spiele, Ergebnisse, Quoten

Die Spiele der Gruppe D in der WM 2014 Qualifikation – alle Spieltermine und Anstosszeiten, Ergebnisse sowie die jeweils besten Buchmacher Wettquoten:

die besten Wetten zur WM Quali bei Interwetten
Datum MEZ Team 1 Team 2 Erg Quote Team 1 Quote Remis Quote Team 2
07.09.2012 20:30 Andorra Ungarn 0:5 35,0 Tipico 12,0 Tipico 1,08 Bet365
07.09.2012 20:00 Estland Rumänien 0:2 3,80 Tipico 3,30 Interwetten 2,10 Mybet
07.09.2012 20:30 Holland Türkei 2:0 1,50 Interwetten 4,60 Bwin 7,25 Bwin
11.09.2012 21:30 Ungarn Niederlande 1:4 6,50 Tipico 4,30 Tipico 1,55 Interwetten
11.09.2012 21:00 Türkei Estland 3:0 1,30 Ladbrokes 6,00 Bwin 12,0 Bet365
11.09.2012 19:30 Rumänien Andorra 4:0 1,02 Bet365 17,0 Mybet 67,0 Bet365
12.10.2012 20:30 Estland Ungarn 0:1 3,40 Bet365 3,30 Tipico 2,25 Sportingbet
12.10.2012 19:30 Türkei Rumänien 0:1 1,75 Tipico 3,60 Mybet 5,30 Interwetten
12.10.2012 20:30 Niederlande Andorra 3:0 1,01 Tipico 26,0 Bet365 126 Bet365
16.10.2012 20:30 Ungarn Türkei 3:1 2,80 Bet365 3,30 Sportingbet 2,60 Tipico
16.10.2012 19:00 Andorra Estland 0:1 12,5 Mybet 5,50 Bet365 1,26 Bwin
16.10.2012 21:00 Rumänien Niederlande 1:4 5,30 Tipico 3,70 Sportingbet 1,75 Mybet
22.03.2013 19:15 Andorra Türkei 0:2 41,0 Bet365 16,0 Bwin 1,07 Bet365
22.03.2013 20:30 Ungarn Rumänien 2:2 2,75 Bet365 3,25 Bet365 2,80 Bet365
22.03.2013 20:30 Niederlande Estland 3:0 1,062 Bet365 17,0 Bet365 41,0 Bet365
26.03.2013 20:30 Niederlande Rumänien

4:0

1,33 Tipico 5,55 Bet365 11,0 Mybet
26.03.2013 19:30 Türkei Ungarn 1:1 1,70 Bet365 3,90 Tipico 5,50 Mybet
26.03.2013 18:00 Estland Andorra 2:0 1,15 Bwin 9,00 Bet365 26,0 Bet365
06.09.2013 20:30 Estland Niederlande 2:2 16,0 Betsafe 7,00 Tipico 1,20 Interwetten
06.09.2013 20:00 Rumänien Ungarn 3:0 1,85 Interwetten 3,70 Bwin 4,50 Betsafe
06.09.2013 20:00 Türkei Andorra 5:0 1,01 Interwetten 25,0 Tipico 80,0 Tipico
10.09.2013 20:30 Andorra Niederlande 0:2 151 Bet365 34,0 Bet365 1,015 Bet365
10.09.2013 20:00 Rumänien Türkei 0:2 2,20 Interwetten 3,50 Mybet 3,50 Bet365
10.09.2013 20:30 Ungarn Estland 5:1 1,42 Betsafe 4,75 Bet365 10,0 Bet365
11.10.2013 20:30 Estland Türkei 0:2 9,00 Tipico 4,50 Bet365 1,45 Interwetten
11.10.2013 21:30 Niederlande Ungarn 8:1 1,45 Interwetten 5,50 Bet365 9,65 Betsafe
11.10.2013 20:30 Andorra Rumänien 0:4 51,0 Bet365 19,0 Bet365 1,05 Bet365
15.10.2013 20:00 Türkei Niederlande 0:2 2,55 Bwin 3,80 Bet365 2,90 Interwetten
15.10.2013 20:00 Rumänien Estland 2:0 1,16 Bet365 8,25 Bwin 21,0 Betsafe
15.10.2013 20:00 Ungarn Andorra 2:0 1,025 Bet365 26,0 Bet365 81,0 Bet365
Wer wird Weltmeister 2014? Alle WM Wettquoten im Vergleich WM 2014 Quoten

Trotz des blamablen Vorrundenaus der Niederlande bei der EM 2012 in Polen und der Ukraine geht die Elftal als Favorit in die WM-Qualifikationsgruppe D. Unter Luis van Gaal soll die Mannschaft neu aufgebaut werden. Der ehemalige Bayern-Coach hat am 1. August sein Amt angetreten. Die Niederländer bekommen es mit der Türkei, Ungarn, Rumänien, Estland und Andorra zu tun.

Kein Punkt und nach der Vorrunde kam das logische Aus. Die Niederlande, immerhin als Vize-Weltmeister zur EM gereist, blieben weit hinter den Erwartungen zurück. Mit der van Gaal-Verpflichtung soll nun für die WM 2014 in Brasilien eine neue schlagkräftige Elftal gefunden werden.

Bei den internationalen Wettanbietern sind die Oranjes trotz aller Probleme der große Favorit auf den Gruppensieg und die damit verbundene direkte Qualifikation für die Weltmeisterschaft.

Der schärfste Konkurrent ist die Türkei. Bei der EM haben die Türken durch Abwesenheit geglänzt, daher musste Guss Hiddink gehen. Nachfolger Abdullah Avci soll die Mannschaft nun nach Brasilien führen.

Ungarn und Rumänien werden nur Außenseiterchancen ausgeräumt. Bei den Magyaren lautet das Ziel dennoch, dass die WM-Endrunde erreicht werden soll. Das wird mit dem rundumerneuerten und sich immer noch im Umbruch befindenden Team schwer.

Die Rumänen haben weniger Druck. Nach der böse versiebten Quali für die WM in Südafrika geht die Suche nach einem Spielgestalter und insbesondere nach einer Spielergeneration wie jener, die Gheorghe Hagi 1994 in den USA sensationell bis in das Viertelfinale führte, weiter.

Das große Ziel ist eine erfolgreiche Qualifikation für die Europameisterschaft 2016 in Frankreich. Daher verspürt Teamchef Victor Piturca bei dieser WM-Quali keinen allzu großen Druck. Eine Teilnahme bei der Weltmeisterschaft in zwei Jahren würde aber wohl auch nicht abgelehnt werden.

Estland und Andorra werden nur eine geringe Rolle spielen. Die Esten können allerdings auch gefährlich sein. Dies haben sie in der vergangenen EM-Quali bewiesen, als sie sich erst im Play-off Irland geschlagen geben mussten.

alle Gruppen der WM 2014 Qualifikation in der Übersicht

Top

Pin It on Pinterest