Wer wird deutscher Meister – Bundesliga Meister Wetten und Quoten

Bundesliga Meister 2017 – die besten Wetten und Quoten für den deutschen Meister in der Bundesliga Saison 2016/2017 im Überblick der verschiedenen Wettanbieter

 
Bet365 Logo 120x100Wer wird der deutsche Meister 2017?

Auf dieser Seite finden Sie die aktuellen Wettquoten für den Fussball Bundesliga Meister im Vergleich der Sportwettenanbieter:
 

jetzt bei Bet365 auf den Bundesliga Meister 2017 tippen
 
 

Bet365 Logo Interwetten Sportwetten Logo Tipico Sportwetten Logo Bwin Sportwetten Logo Bet3000 Logo Betway Sportwetten Logo Sunmaker Logo
icon arrow right +100 € Bonus
zum Anbieter
+110 € Bonus
zum Anbieter
+100 € Bonus
zum Anbieter
+50 € Bonus
zum Anbieter
+150 € Bonus
zum Anbieter
+150 € Bonus
zum Anbieter
+15 € Bonus
zum Anbieter
Bundesliga Meister 2016/17
FC Bayern 1,00 1,01 1,01
Dortmund 201 100 151 67,0 81,0
Wolfsburg
Schalke 04 4501
Leverkusen 4501
Gladbach 4501
RB Leipzig 201 200 151 29,0 41,0
Hertha BSC 4501 4501
Mainz 05 4501
Hoffenheim 4501 750 501 4501
Frankfurt 4501 4501
W. Bremen
HSV
1. FC Köln 4501 4501
Augsburg 4501
Freiburg 4501
Ingolstadt
Darmstadt

die Meister Quoten werden nach jedem Bundesliga Spieltag aktualisiert – der nachfolgende Text wurde vor Saisonbeginn erstellt

 

Zu den Bundesliga Wetten bei Interwetten

Alljährlich zu Saisonbeginn stellt sich die Frage: Wer wird Meister in der neuen Saison? Dieses Thema beschäftigt Fans und Wettfreunde gleichermaßen. Auch diesmal haben die Wettanbieter den Tipp auf den Meister in der neuen Bundesliga-Saison natürlich in ihrem Angebot.

In den vergangenen Jahren bot diese Wette jedoch nicht allzuviel Spannung. Zu überlegen war der deutsche Rekordmeister Bayern München, der sich zuletzt vier Mal in Folge die Meisterschale sichern konnte. Auch in dieser Saison sind die Münchner wieder der Favorit der Buchmacher.

 

Testsieger in der Kategorie Bundesliga Wetten:

Tipico Info Text

 
Dennoch könnte es diesmal auch ganz anders kommen. Nach dem Abgang von Meistertrainer Pep Guardiola könnte es einige Zeit dauern, bis die Mannschaft unter Nachfolger Carlo Ancelotti zu alter Form gefunden hat.

Dass Überraschungen möglich sind, hat in der abgelaufenen Saison die englische Premier League bewiesen. Dort holte der krasse Außenseiter Leicester City völlig überraschend vor allen Topklubs wie Arsenal, Tottenham, Manchester City, Manchester United, Chelsea und Liverpool den Titel.

Derartige Überraschungen sind freilich eher die Ausnahme als die Regel, aber auch in der Bundesliga gab es in der Vergangenheit bereits durchaus überraschende Meister. So hatte kaum jemand den VfL Wolfsburg in der Saison 2008/09 ganz vorne gesehen, dennoch holten die Niedersachsen da ihren bisher einzigen Meistertitel. Auch in der laufenden Saison zählen die „Wölfe“ zu den Herausforderern.

 

Icon TabelleDie Abschlusstabelle der Bundesliga Saison 2015/16:

Tabelle Bundesliga 2015/16Nachdem man 2015 Vizemeister wurde und auch den DFB-Pokal holte, ging es in der abgelaufenen Saison jedoch deutlich bergab und es wurde sogar die Qualifikation für einen internationalen Bewerb verpasst. Aber vielleicht setzt gerade das die nötigen Energien frei, um in der Bundesliga zuzuschlagen.

Als erster Herausforderer der Bayern ist aber auch in dieser Saison wohl Borussia Dortmund zu nennen. Die Schwarz-Gelben waren 2011 und 2012 die letzten, die den Bayern den Meistertitel streitig machen konnten.

In der abgelaufenen Saison lief es unter Klopp-Nachfolger Thomas Tuchel deutlich besser als erwartet. Ein Fragezeichen steht jedoch hinter der Frage, wie der BVB mit den namhaften Abgängen fertig wird. Mit Mats Hummels, Ilkay Gündogan und Henrikh Mkhitaryan verließen gleich drei Leistungsträger den Klub.

 

jetzt 100 Euro Bundesliga Bonus bei Tipico sichern

 

Tipico WettbonusEbenfalls ein Kandidat auf einen Platz ganz vorne ist auch heuer wieder Bayer Leverkusen. Ob es für den Werksklub allerdings gerade jetzt zum ersten Mal für einen Platz ganz oben an der Spitze reicht, ist äußerst fraglich. In den vergangenen Jahren brachten die Leverkusener oft starke Leistungen, ließen es aber über einen längeren Zeitraum an Konstanz vermissen.

Jene Vereine, die sich in der Vergangenheit im Spitzenfeld platzieren konnten, wie Borussia Mönchengladbach und Schalke 04 sind ebenfalls im Vorderfeld zu erwarten, wenngleich ihnen kaum Titelchancen zugebilligt werden.

Spannend verspricht das erstmalige Antreten von Aufsteiger RB Leipzig in der Bundesliga zu werden. An finanzieller Stärke fehlt es den Sachsen nicht. Die Frage wird sein, wie lange es dauert, bis sich der Verein ganz oben zurechtfinden wird.

Einige Klubs, die in den vergangenen Jahren auf sich aufmerksam machten, könnten es in der neuen Saison schwer haben. Dazu sind etwa der FC Augsburg, der FC Ingolstadt oder Darmstadt 98 zu zählen. Alle drei Vereine mussten ihre Erfolgstrainer ziehen lassen und unter neuer Führung versuchen, an alte Erfolge anzuschließen.

 

zum Bundesliga Spielplan

 

Die Wettquoten für den deutschen Meister wurden zusammengestellt von: Heinz

Heinz

Heinz ist seit mehr als 25 Jahren im Geschäft mit Sportwetten tätig. Vom einfachen Kassenpersonal im Wettshop bis zum CEO eines großen internationalen Wettanbieters hat er dabei alle Stationen in diesem Business durchlaufen. Seit 2008 ist Heinz als Berater in der Wettbranche aktiv und widmet sich in erster Linie dem Testen und Vergleichen der verschiedenen Wettanbieter im Internet.

Top

Pin It on Pinterest