Borussia Dortmund gegen 1899 Hoffenheim - Wettquoten und Tipps

 

Samstag 28. Januar 2012 um 15:30 Uhr - Bundesliga Vorschau, Prognosen und Wett Tipps

 

  Interwetten Bet365 Unibet Tipico William Hill Bwin
 Dortmund Sieg       1,35 1,33 1,35 1,33 1,33 1,34
 Unentschieden 4,50 5,00 4,45 5,00 4,80 4,75
 Hoffenheim Sieg    7,30 9,00 9,25 11,0 9,50 8,75
                                                                                                                                       

 

Nach der eindrucksvollen Leistungsschau in Hamburg scheint die Dortmunder so schnell nichts stoppen zu können. Vor dem anstehenden Heimspiel gegen Hoffenheim ist aber dennoch Demut angebracht: Gegen den Angstgegner haben die Schwarz-Gelben in den vergangenen beiden Jahren nicht gewinnen können, die letzten beiden Duelle gingen jeweils mit 0:1 verloren.

 

Abgesehen von dieser schlechten Bilanz muss aber mit der Lupe nach Gründen gesucht werden, die gegen einen Erfolg des deutschen Meisters sprechen. Denn wie die Mannschaft von Jürgen Klopp beim Rückrundenstart brillierte, war wahrlich meisterlich: Dank des deutliches Sieges kommen die Borussen den punktgleichen Bayern nun auch im Torverhältnis bedenklich nahe.

 

  Dortmund gewinnt gegen Hoffenheim beste Quote 1,35 bei   
      + 100 € Bonus

 

 

Das hochverdiente 5:1 ist umso beeindruckender, wenn man einen Blick auf die Verletztenliste wirft. Der für unersetzbar gehaltene Götze wurde ebenso wenig vermisst wie Stammgoalie Roman Weidenfeller – auf das taktische Korsett der Dortmunder ist offenbar auch dann Verlass, wenn zentrale Stützen der Mannschaft fehlen.

 

Hilfreich war natürlich, dass am vergangenen Wochenende gleich mehrere Akteure einen echten Sahnetag erwischten; vor allem die beiden Polen Lewandowski und Blaszczykowski zeigten sich bereits in EM-Form. Spielentscheidend waren aber auch diese beiden Personalien nicht – vielmehr agierte hier ein ganzes Team aus einem Guss.

 

jetzt 100 Euro Bundesliga Bonus bei Interwetten sichern

 

 

Möglicherweise hat Gäste-Coach Holger Stanislawski eine ähnliche Performance im Sinn, wenn er gegenwärtig den Umbau seiner Hoffenheimer Mannschaft betreibt. Was der zu Saisonbeginn verpflichtete Trainer in der Hinrunde zu sehen bekam, hat ihn offensichtlich nur bedingt überzeugt; nun macht er sich daran, die Sinsheimer nach seinen Vorstellungen zu formen.

 

Folgerichtig kam das Transferkarussell der 1899er in der Winterpause gehörig in Fahrt, mit Obasi und Sigurdsson gab der Verein zwei verdiente Leistungsträger ab. Auch Ibisevic ist beim Coach in Ungnade gefallen, ein Wechsel steht in diesen Tagen allem Anschein nach unmittelbar bevor.

 

Mit Sandro Wieser, Stefan Thesker und dem Brasilianer Wellington wurden zudem drei Neuverpflichtungen begrüßt, zum Einsatz kamen diese jedoch noch nicht. Wird das uninspirierte Match gegen Hannover zum Maßstab genommen, steckt der Umbau des Teams ohnehin noch in den Kinderschuhen; es dürfte noch deutlicher größerer Umwälzungen bedürfen, um Hoffenheim wieder zu einem gefürchteten Gegner zu machen.

 

die besten Fussball Wetten Anbieter

 

 

Somit sollten auch die Dortmunder keine Probleme bekommen:

 

Wir tippen auf einen deutlichen Heimsieg!

 

Bundesliga Wetten          Bundesliga Quoten          Bundesliga Tipps          Bundesliga Spielplan